Fragen und Antworten zu Home Connect

Nach unten scrollen

Allgemeine Fragen

Was ist SingleKey ID?

1. Was ist SingleKey ID?

SingleKey ID ist eine Single-Sign-On-Identitätsplattform, die es dir ermöglicht, auf bestimmte Anwendungen und Websites verschiedener Marken mit einem einzigen Benutzernamen und Passwort zuzugreifen. SingleKey ID kann nicht auf persönliche Informationen zugreifen, die in deinen partnerspezifischen Konten gespeichert sind.

2. Ich möchte ein neues Home Connect-Konto einrichten. Welche Anmeldeoption soll ich verwenden?

Bitte registriere ein neues Home Connect-Konto. Sobald SingleKey ID die bevorzugte Anmeldeoption in deinem Land wird, wirst du in der Home Connect App und per E-Mail benachrichtigt.

3. Ich habe bereits eine SingleKey ID oder möchte eine neue registrieren. Kann ich sie von nun an für Home Connect verwenden?

Ja, das kannst du. Wir empfehlen jedoch, sich mit der gleichen E-Mail-Adresse zu registrieren, die du zuvor für Home Connect verwendet hast. Andernfalls musst du deine Geräte neu verbinden.

Wann kam die erste voll vernetzte Küche mit Home-Connect-Geräten auf den Markt?

Die ersten Geschirrspüler und Backöfen mit Home-Connect-Funktion von Bosch und Siemens sind seit Dezember 2014 im Handel erhältlich. Waschmaschinen, Wäschetrockner, Kaffeemaschinen und Kühlschränke kamen Ende 2015 auf den Markt. Damit stehen Home-Connect-Geräte aus allen Produktkategorien für die vernetzte Küche zur Verfügung. Weitere Geräte wie bspw. Staubsauger werden in Kürze folgen.

Welche Hausgerätemarken sind mit der Home-Connect-App kompatibel?

Die App ist mit ausgewählten Modellen der folgenden Hausgerätemarken vollkommen kompatibel: Bosch, Siemens, Neff, Gaggenau, Balay, Thermador, Constructa, Pitsos und Profilo.

Kann ich Home Connect bei meinen Hausgeräten nachrüsten?

Eine Auf- bzw. Nachrüstung bestehender Geräte ist aus folgenden Gründen eher schwierig: Eine nachträglich eingebaute Lösung ist im Vergleich zu einer von Anfang an eingeplanten Lösung immer weniger zufriedenstellend und vergleichsweise teuer. Zudem unterliegen Hausgeräte besonderen Sicherheitsvorschriften, die auch beim Austausch von elektronischen Teilen berücksichtigt und geprüft werden müssen.

Auch von so genannten „Smart Plugs“, also steuerbaren Zwischensteckern, raten wir wegen der abrupten Stromunterbrechungen ab.

Können in das System auch andere Komponenten wie Licht oder Heizung eingebunden werden?

Das ist bisher nicht vorgesehen, im Moment konzentrieren wir uns auf Haushaltsgeräte. Wir sind jedoch offen dafür, dass unsere Geräte und das gesamte Home-Connect-System in andere Home Automation-Systeme integriert werden können. Erfahre mehr über die Zusammenarbeit mit unseren Partnern.

Kann auf die Hausgeräte von mehreren Geräten gleichzeitig zugegriffen werden?

Ja, man kann von unterschiedlichen Mobilgeräten auf ein Hausgerät zugreifen.

Wo kann ich Hausgeräte mit Home-Connect-Funktion erwerben?

Hausgeräte mit Home Connect sind in nahezu allen Elektrofachmärkten und ausgewählten Küchenfachhandel erhältlich.

Weitere Details dazu, welche Arten von Hausgeräten mit Home Connect funktionieren, findest du im Abschnitt Smarte Hausgeräte Abschnitt.

Was muss ich bei einem Umzug meiner Hausgeräte mit Home-Connect-Funktion in ein anderes Land beachten?

Gemäss den Home Connect Nutzungsbedingungenmüssen die Ländereinstellungen bei einem Umzug geändert werden. Dies bewerkstelligst du über die Länderauswahl in den Einstellungen der Home-Connect-App.

Bitte beachte, dass die Nutzung der Home-Connect-App in einem anderen Land anderen Nutzungsbedingungen und einer anderen Datenschutzerklärung unterliegen kann. Wird dein neues Land in der Liste der Länder nicht aufgeführt, so wird die weitere Nutzung der Home-Connect-App durch uns nicht unterstützt und ist laut Nutzungsbedingungen zu unterlassen. Ebenso wenig unterstützen wir die Nutzung der Home-Connect-App in Verbindung mit einem Hausgerät, welches nicht für eine Nutzung in dem jeweiligen Land zugelassen ist. Unsere Nutzungsbedingungen erlauben eine solche Nutzung daher nicht. Wenn du unsicher bist, ob Ihr Hausgerät für die Nutzung im Zielland zugelassen ist, kontaktiere bitte den Hersteller deines Hausgerätes.

Was muss ich bei einem interkontinentalen Umzug meiner Hausgeräte mit Home-Connect-Funktion-beachten?

Bitte beachte die Hinweise zu „Umzug meiner Hausgeräte mit Home-Connect-Funktion in ein anderes Land“. Bei einem interkontinentalen Umzug kann es sein, dass dein Zielland nicht in der Liste der unterstützen Länder enthalten ist. In diesem Fall lösche bitte den installierten Home Connect. Lade anschliessend die Home-Connect-App aus dem App Store/Play Store deines Ziellandes herunter und installiere sie neu. Setze dein Hausgeräte mit Home-Connect-Funktion auf die Werkseinstellungen zurück, lege ein neues Benutzerkonto an und registriere dein Hausgeräte in der App neu.

Wie lösche ich mein Home-Connect-Benutzerkonto?

Du kannst dein Home-Connect-Benutzerkonto jederzeit über die App löschen. Klicke dazu auf die Schaltfläche „Einstellungen“ in der rechten oberen Ecke. In dem Bereich der persönlichen Einstellungen findest du dann den Punkt „Benutzerkonto löschen“. Du musst die Löschung abschliessend durch Eingabe deines Passworts bestätigen.

Was ist der Unterschied zwischen Home Connect und Home Connect Plus?

Home Connect ist speziell als digitale Plattform für Hausgeräte verschiedener Marken ausgelegt, die sich darüber mit Partnern und Servicen verbinden können. Mit der Home-Connect-App kannst du deine Waschmaschine, deinen Trockner, Geschirrspüler, Backofen, Kühlschrank, deine Kaffeemaschine oder deinen Staubsauger einfach und schnell per Tastendruck steuern – selbst von unterwegs aus. Kurz gesagt, Home Connect konzentriert sich auf Hausgeräte.

Home Connect Plus erweitert die Möglichkeiten auf alle Kategorien smarten Wohnens. Die App steuert dein gesamtes smartes Zuhause, mit allen seinen Geräten, egal ob Waschmaschine, Lichter, Sicherheitskameras, Türschlösser oder Heizung. So gibt es eine zentrale Kontaktstelle für alle smarten Geräte auf deinem Smartphone.

Mehr Informationen findest du hier: https://www.home-connect-plus.com/en/

Fragen zur App

Für welche Betriebssysteme wird Home Connect angeboten?

Die App ist für iOS und Android verfügbar.

Was wird diese Anwendung/App kosten und wo kann man die App herunterladen?

Die App ist kostenlos, zum Herunterladen gibt es folgende Möglichkeiten: Apple App Store oder Google Play Store.

Werden die aktuellen Gerätepartner selber ein Steuerungsgerät (Tablet PC) anbieten?

Nein, so etwas ist nicht in Planung, da für dich keine Mehrkosten in Form eines zusätzlichen Steuergeräts entstehen sollen. Weil Tablets und Smartphones verschiedenster Fabrikate auf dem Markt sind, haben wir Home Connect so konzipiert, dass unsere Lösung mit fast allen marktüblichen Modellen funktionieren wird.

Kann ein Nutzer der App andere Benutzerprofile verwalten und löschen?

Ja. Nutzer mit erweiterten Nutzungsrechten können die Profile anderer Nutzer in der App sehen und verwalten. Für gemeinsam genutzte Hausgeräte kannst du zudem die Nutzungsrechte von anderen Usern in der App verwalten.

Deine Privatsphäre ist uns wichtig

Wir sorgen dafür, dass du die Kontrolle darüber haben, was geteilt wird.

Bevor du ein Gerät oder einen Dienst mit Home Connect verbinden, erklären wir dir genau, welche Informationen geteilt werden.

Du kannst die Verbindung mit Partner-Services jederzeit aufheben.

Alle Unternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten, müssen bestimmten Richtlinien zur Verwendung der Informationen zustimmen, die sie teilen. Wir nehmen diese Regeln sehr ernst und können den Zugriff Dritter jederzeit aufheben. Auch du kannst verknüpfte Partner-Services zu jeder Zeit beenden. Wenn du beispielsweise aus irgendeinem Grund deinen Home-Connect-Account löschst, heben wir die Verbindung zu allen aktiven Verknüpfungen automatisch für dich auf.

Wir ergreifen zusätzliche Massnahmen, damit deine Daten sicher sind.

Datenschutz ist wichtig. Sicherheit aber auch. Alle Home Connect Verbindung nutzen TLS. Das heisst, die Kommunikation zwischen Home Connect und den Partnern ist immer verschlüsselt. Jede Ausgabe der Home-Connect-App wird vom TÜV Trust IT Österreich zertifiziert.

Fragen zu Datenschutz

Gibt es Mindestanforderungen an meinen WLAN-Router?

Das Home-Connect-System funktioniert mit allen marktüblichen WLAN-Routern, die nicht älter als fünf Jahre sind (Schätzung). Aus Sicherheitsgründen müssen die WLAN-Netzwerke verschlüsselt sein (WPA- oder WPA2-Verschlüsselung). Falls dein WLAN-Netzwerk nicht verschlüsselt ist, kannst du deine Hausgerät nicht anmelden.

Wie steht es um die Themen Datenschutz und Datensicherheit?

Wir setzen auf den neuesten Stand der Verschlüsselungstechnik und lassen unser System regelmässig von unabhängigen Experten auf Herz und Nieren prüfen.

Was ist das Besondere am Sicherheitskonzept von Home Connect?

Unser Sicherheitskonzept umfasst zahlreiche Massnahmen: Der Datenaustausch basiert auf dem Home-Connect-Protokoll. Es werden nur die allerwichtigsten Daten auf dem Home-Connect-Server gespeichert. Auch die Kommunikation ist nur in verschlüsselten Netzwerken möglich. Sichere Zertifikate, eine Firewall auf dem Server und ein Passwortschutz der Home-Connect-App sorgen für zusätzliche Sicherheit.

Wie lösche ich mein Home-Connect-Benutzerkonto?

Du kannst dein Home-Connect-Benutzerkonto jederzeit über die App löschen. Klicke dazu auf die Schaltfläche „Einstellungen“ in der rechten oberen Ecke. In dem Bereich der persönlichen Einstellungen findest du dann den Punkt „Benutzerkonto löschen“. Du musst die Löschung abschliessend durch Eingabe deines Passworts bestätigen.

Fragen zu Verbindung und Signalstärke

Wird es auch eine LAN-Schnittstelle für die Geräte geben?

Nein, eine LAN-Schnittstelle ist nicht geplant, da Home Connect WLAN für den Datenaustausch nutzt. Es wäre sehr aufwendig, für jedes Hausgerät ein LAN-Kabel zu verlegen. Wir haben uns für die WLAN-Technologie entschieden, da sie inzwischen in fast jedem Haushalt verfügbar ist.

Benötige ich neben dem Hausgerät mit Home-Connect-Funktion und dem WLAN-Router weitere Geräte?

Nein. die Hausgeräte kommunizieren über den WLAN-Router mit deinem Smartphone oder Tablet. Es ist kein weiteres Gerät erforderlich.

Mein Hausgerät empfängt ein schwaches WLAN-Signal, weil der Abstand zu meinem WLAN-Router recht gross ist. Bedeutet dies, dass ich Home Connect nicht verwenden kann?

In diesem Fall stehen verschiedene Optionen zur Verfügung. Es ist möglich, die Reichweite deines WLAN-Routers mit einem WLAN-Extender zu erweitern. Wenn der WLAN-Extender zwischen dem Haushaltsgerät und dem Router positioniert wird, sollte der drahtlose Internetempfang beispielsweise problemlos bis in den Keller reichen. Eine zweite Möglichkeit besteht darin, das Internet via Powerline-Adapter bis zum Hausgerät zu leiten. Dort kann man sich dann direkt mit dem vernetzten Hausgerät ins Internet einloggen und das Gerät so ansteuern. Bei allen Lösungen steht dir unser Kundendienst mit Rat und Tat zur Seite und kann dir die benötigte Hardware bereitstellen.

Kann ich meine Hausgeräte per WPS verbinden, auch wenn ich einen Extender zur Signalverstärkung nutze?

Ja, teilweise bieten Extender ebenfalls ein WPS-Pairing an. Ansonsten kannst du dein Hausgerät manuell pairen (siehe Manuelles Pairing).

So verbindest du dein Hausgerät, wenn dein Router nicht mit einer WPS-Taste ausgestattet ist:

Schalte das Hausgerät ein, und gehe zu den Geräteeinstellungen. Klicke auf dem Hausgerät unter „Manuelle Netzwerkverbindung“ (Manual Network Connection, auch als „SA“ bezeichnet) auf „Verbinden“. Da die Ausführung dieses Schritts je nach Hausgerät unterschiedlich sein kann, enthält die Installationsanleitung (im Lieferumfang des Hausgeräts in gedruckter Form enthalten oder unten herunterladbar) genauere Informationen. Das Hausgerät erstellt jetzt sein eigenes temporäres WLAN-Netzwerk mit der Bezeichnung „HomeConnect“. Verbinde dein Smartphone oder Tablet mit diesem temporären Netzwerk (Passwort: „HomeConnect“). Gebe anschliessend in der Home-Connect-App die Anmeldedaten Ihres Heimnetzwerks ein. Diese werden an das Hausgerät weitergegeben, damit es sich in deinem Heimnetzwerk anmelden kann.

Woher weiss ich, ob am Aufstellungsort meines Hausgerätes ein ausreichender WLAN-Empfang vorhanden ist?

Es gibt Apps, z. B. „Wi-Fi-Analyzer“, mit deren Hilfe du prüfen kannst, ob der Empfang am Aufstellungsort stark genug ist.

Du kannst auch dein Smartphone oder Tablet verwenden, um die Signalstärke am Aufstellungsort deines Geräts zu überprüfen.

Welche Router (WLAN & LTE) bieten eine besonders gute Verbindungsqualität für Hausgeräte mit Home Connect?

Prinzipiell sind alle Router geeignet, um Home-Connect-Geräte mit der App zu verbinden. Die Erfahrung zeigt, dass unter anderem die Router der Marken von AVM (Fritz! Box), der Deutschen Telekom (Speedport) sowie von Apple (AirPort Express) eine sehr gute Verbindung bieten.

Welche WLAN-Anforderungen gibt es?

Home Connect funktioniert üblicherweise mit den Standard WLAN-Einstellungen von handelsüblich verfügbaren Routern. In manchen Fällen müssen bestimmte Einstellungen manuell geändert werden. Wenn nötig, kontrolliere bitte nachfolgende Einstellungen in deinem Router. Informationen zu den Konfigurationseinstellungen findest du in der Installationsanleitung deines Routers.

Sofern erforderlich, z.B. bei einer manuellen Einrichtung, sollten folgende Tipps und Einstellungen beachtet werden:

  • Verschlüssele dein WLAN, nutze vorzugsweise Sicherheitsstufe WPA2 oder mindestens WPA. Offene Netzwerke sind nicht für die Nutzung von Home Connect geeignet.
  • Home Connect arbeitet mit den folgenden Netzwerkmodi: IEEE 802.11 b, g und n. Stelle bitte sicher, dass dein Router entsprechend eingestellt ist. Hausgeräte sind nur mit einem 2,4-GHz-Band kompatibel. Wenn du ein Gerät verbindest, ändere bitte deine Netzwerkeinstellungen entsprechend.
  • Home Connect funktioniert nicht mit WLAN-Netzwerken, die eine Browser-Registrierung erfordern, z. B. durch die Eingabe von Benutzername und Passwort über den Web-Browser.
  • Du solltest ein stabiles WLAN-Netzwerk mit gutem Empfang und Zugang zum Internet haben.
  • Deaktiviere den „MAC Filter” im Router, um die Speicherung der MAC-Adressen deiner Hausgeräte und kommunikationsfähiger Geräte zu verhindern.
  • Die Benutzung von Proxies wird nicht empfohlen.
  • Die Ports 443, 8080 and 123 müssen offen sein.
  • Die Multicast-Routing-Option muss im Router aktiviert sein, um eine Verbindung zu Home Connect-Geräten herstellen zu können.

Home Connect App Download Icon
App Download

Die ganze Welt von Home Connect für Ihr Smartphone und Tablet.

Home Connect Fragen und Antworten Icon
Fragen & Antworten

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Home Connect Service Icon
Service

Nennen Sie uns Ihr Anliegen. Wir sind gerne für Sie da.

Home Connect Partner Icon
Partner werden

Gehen Sie mit Home Connect eine gute Verbindung ein.