Wenn Minihäuser gross herauskommen

Minihaus mit Home Connect
Nach unten scrollen

Wenn wir an unser eigenes Zuhause denken, bedeutet grösser normalerweise besser. Wer hätte nicht gerne mehr Platz, Stauraum und Komfort? Jedenfalls nicht die Menschen, die zur Tiny-Houses-Bewegung in den USA gehören, also auf einer Wohnfläche von unter 400 m² wohnen. Aber warum solltest du dein gesamtes Leben in so wenig Platz unterbringen? Nun, da gibt es einige sehr gute Gründe dafür.

In den meisten städtischen Gegenden sind bezahlbare Wohnungen selten und es gibt wenig Raum für Neubauten. Ein Minihaus andererseits erfordert wenige Quadratmeter und passt in kleinste Lücken zwischen zwei Gebäuden. Du kannst auch nach oben gehen, ein Minihaus auf dem Dach eines bestehenden, niedrigen Gebäudes aufstellen und die Aussicht geniessen. Da für den Bau weniger Material und Zeit benötigt wird, sind auch die Kosten niedriger als bei grösseren Gebäuden. So wird es auch für Menschen mit niedrigerem Einkommen möglich, ein Eigenheim zu besitzen. Die kleinen Häuser punkten auch, wenn es um Nachhaltigkeit geht: Weniger Lebensraum, weniger CO2-Ausstoss.

Minihäuser mit Home Connect von Innen

Aber wie ist es, in so einem winzigen Raum zu leben? Natürlich ist es für Menschen, die an ihrem Besitz hängen, schwierig, alles auf diesem kleinen Raum unterzubringen - selbst wenn jede Ecke mit cleveren Systemen optimal genutzt wird. Wer aber einen minimalistischen Lebensstil pflegt und sich nicht mit zu viel Materiellem belasten will, findet sein Glück in einer gut designten Wohnung. Überflüssig zu erwähnen, dass Bewohner eines Minihauses weniger und bewusster konsumieren - kein Platz für Unnötiges! Dies trägt zudem dazu bei, dass Minihäuser einen kleineren ökologischen Fussabdruck hinterlassen.

Minihaus in der Nähe eines Flusses

Die Flexibilität des Ortes ist ein grosser Pluspunkt. Wer träumt nicht davon, am Morgen die Vorhänge zu öffnen und aufs Meer hinauszublicken? Oder zur Abwechslung auf die Berge? Mit einem mobilen Minihaus auf Rädern musst du nicht einmal die Koffer packen, wenn dich die Wanderlust packt - nimm dein Zuhause einfach mit. Wer dies häufig macht, muss sich um Parkgenehmigungen kümmern. In manchen Gegenden gibt es sogar Minihaus-Ansiedlungen, was die Suche nach einem geeigneten Platz vereinfacht.

Das Minihaus-Konzept bedeutet maximale Flexibilität und Befreiung von materiellem Konsumzwang, während man gleichzeitig Geld spart und die Umwelt schützt. Wenn man all dies berücksichtigt, wundert es einen nicht, dass mehr Menschen als jemals zuvor dem Charme eines Minihauses erliegen.

Home Connect App Download Icon
App Download

Die ganze Welt von Home Connect für Ihr Smartphone und Tablet.

Home Connect Fragen und Antworten Icon
Fragen & Antworten

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Home Connect Service Icon
Service

Nennen Sie uns Ihr Anliegen. Wir sind gerne für Sie da.

Home Connect Partner Icon
Partner werden

Gehen Sie mit Home Connect eine gute Verbindung ein.