Smart Hacks für dein Zuhause

Clevere Hacks für das Lachs-Image
Nach unten scrollen

Früher waren es Omas Haushaltstipps, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Heute verlassen wir uns aufs Internet, wenn wir nach praktischen Tipps und Tricks suchen, die uns auf einfache, teils unkonventionelle Weise den Alltag erleichtern. Aus der unendlichen Fülle an Ideen haben wir ein paar besonders kreative Lösungsansätze herausgesucht.

Wusstest du zum Beispiel, welche überraschenden Möglichkeiten in einem unscheinbaren Geschirrspüler stecken? Eigentlich dazu gedacht, auf effiziente Art und Weise Geschirr zu reinigen, kann dieses Haushaltsgerät ganz nebenbei noch ein leckeres Essen zaubern. Ja, du liest richtig. Man muss dazu lediglich ein Stück Lachs mit Limettensaft und Kräutern würzen, fest in Alufolie verpacken und beim Spülgang mit in die Maschine geben. Das Ganze ähnelt dem sogenannten Sous-Vide-Garen, einem schonenden Garverfahren im Vakuumbeutel, bei dem der Lachs bei 47 Grad zubereitet wird. Der Wasserdampf im Geschirrspüler erreicht in der Regel eine Temperatur von 48 Grad. Stell allerdings vorher unbedingt sicher, dass der Lachs auch wirklich fest und wasserdicht verpackt ist, Geschirrspülmittel als Zutat wird nämlich in keinem Rezept empfohlen!

Ebenso praktisch aber weniger ausgefallen ist der Tipp, verschiedene Haushaltsgegenstände zusammen mit dem Geschirr zu reinigen. Vasen, Lampenschirme oder auch Kämme zum Beispiel kann man ganz unkompliziert in die Spülmaschine stellen. Und auch Fans von Baseball Caps sei gesagt: Der Geschirrspüler wäscht eure Schirmmützen wesentlich schonender als der turbulente Schleudergang einer Waschmaschine. Damit die Kappe ihre Form behält, zum Trocknen am besten mit Papier oder Pappe ausstopfen. Bei heißgeliebten Sammlerstücken sollte man vorsichtshalber trotzdem lieber komplett aufs Waschen verzichten, ein paar Gebrauchsspuren machen hier ja ohnehin den meisten Charme aus.

Während die Spülmaschine ihren Job erledigt, kannst du dich dann anderweitig ablenken, zum Beispiel mit einer Serie oder einem Fußballspiel im Fernsehen; Home Connect sagt dir Bescheid, sobald der Spülgang fertig ist.

Smart Hacks für Lego Bild

Wie viele Eltern bestimmt bereits wissen, eignen sich Waschmaschinen hervorragend zum Reinigen von Lego- und Plastikspielzeug. Dazu verwendet man am besten einen Wäschebeutel und wählt ein Programm mit niedriger Temperatur. Anschließend werden die Teile zum Trocknen auf ein Handtuch gelegt. Aber bitte aufpassen, dass du nicht drauf trittst, denn das ist schmerzhaft!

Wenn du einen Trockner besitzt, wirf doch einfach mal einen Eiswürfel zur Trocknerladung und du wirst sehen, dass du dir das Bügeln hinterher fast sparen kannst. Bei Daunenjacken, Plüschtieren oder Bettdecken empfiehlt sich das Hinzufügen von Tennisbällen, damit das Füllmaterial schön locker bleibt und nicht verklumpt. Ebenfalls ein nützlicher Trick: Wenn du ein trockenes Handtuch mit in die Trommel wirfst, verringert sich die Trocknungszeit!

Home Connect App Download Icon
App Download

Die ganze Welt von Home Connect auf deinem Smartphone und Tablet.

Home Connect Fragen und Antworten Icon
Fragen & Antworten

Hier findest du Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Home Connect Service Icon
Service

Wir sind für dich da und helfen dir gerne.

Home Connect Partner Icon
Partner werden

Gehe mit Home Connect eine gute Verbindung ein.